Hauptgeschäftsstelle
Thomas Arnold
Kfz-Versicherungen
Krankenversicherungen

Online-Rechner und Angebotsformulare zu weiteren Produkten finden Sie hier

Ihre Meinung zählt

Sie sind bereits Gothaer Kunde und von unserem Service überzeugt? Dann empfehlen Sie uns doch bitte weiter!

Versicherungsschaden: Schnelle Hilfe im Schadensfall

Schnelle Hilfe im Schadensfall


Sie möchten uns einen Schaden mitteilen? Wir sind jederzeit für Sie da. Ihren Schaden können Sie entweder bei Ihrem Gothaer Versicherungsbüro vor Ort, telefonisch oder online melden. Weitere Informationen zum Schadensfall finden Sie unter "Nützliche Hinweise"

Telefonische Schadensmeldung

Telefonisch können Sie einen Schaden in Ihrem Versicherungsbüro vor Ort melden. Alternativ können Sie auch unsere Schadenhotline wählen. Gerne melden wir uns auch bei Ihnen. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


030 5508-81508


Täglich 24 Stunden erreichbar. Auch per Fax: 030 5508-18508.


Online-Schadensmeldung

Um Ihren Schaden online zu melden, füllen Sie einfach das passende Formular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen.


Was tun im Schadensfall?

Ein Schaden ist schnell passiert. Wenn Sie mal nicht weiterwissen, finden Sie hier wichtige Hinweise.
Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.


Das Online-Kundenportal der Gothaer

Als Kunde haben Sie die Möglichkeit, einen schnellen Überblick über all Ihre Verträge bei der Gothaer zu erhalten. Zusätzlich können Sie weitere Services bequem und sicher online nutzen.


Mehr Informationen

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Gothaer Ratgeber: Junge Frau


Auf einen Blick

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Versicherungsprodukten und gesetzlichen Änderungen.



Feuer im Auto: Maßnahmen für den Brandschutz

Brandschutz im Auto: Junger Mann mit Zigarette im Auto

Bei einem Unfall heißt es: Ruhe bewahren. Es gibt ein paar Dinge, die ein Autofahrer beachten sollte – und er kann auch vorsorgen. Für den finanziellen Schaden kommen dann die KFZ-Versicherungen auf.

Brandschutz im Auto: Bei Feuer zahlt die Versicherung

Wenn das Auto abbrennt, ist das ein finanzieller Totalschaden: In solchen Fällen leistet bereits die Autoversicherung Schadenersatz. Diese macht gerade für Autos Sinn, die noch einen gewissen Wert haben. Kommen durch den Brand andere Verkehrsteilnehmer zu Schaden, dann kommt hierfür die KFZ-Haftpflichtversicherung auf.

Häufiger Brandherd ist vor allem der Motorenbereich. Also Finger weg von der Motorhaube. Denn es ist sowieso nahezu unmöglich, den Brand bei neuen Wagen direkt zu bekämpfen, weil der Motorraum sehr kompakt ist. Es besteht aber die Gefahr von ernsthaften Verletzungen, etwa durch Flammenbildung, wenn durch Öffnen der Motorhaube dem Brand Sauerstoff zugeführt wird.

Gothaer Tipp

Ein Feuerlöscher ist in jedem Auto sinnvoll, es gibt ihn schon für kleines Geld in jedem Baumarkt. Wichtig: Er bringt nichts, wenn er sich gut verstaut im Kofferraum befindet, sondern sollte im Fahrerraum untergebracht werden. Außerdem sollte auf jeden Fall das Haltbarkeitsdatum im Auge behalten werden.

Kontaktieren Sie uns

07265 7988

Öffnungszeiten:

Termine gerne nach Vereinbarung

Schreiben Sie uns
Ansprechpartner finden

Das könnte Sie auch interessieren

Benzin sparen - 10 Tipps

Wir haben für Sie zehn Tipps, wie Sie ganz einfach Benzin sparen können: an der Ampel, im Stau und mit der richtigen Wartung.

Benzin sparen

Schutzbrief fürs Auto

Der Gothaer Schutzbrief hilft Autofahrern in Notsituationen rund um die Uhr und bietet finanzielle Hilfe.

Schutzbrief fürs Auto

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Infos